Gemischte Mannschaft auf regulärem Court

In der über dreißigjährigen Geschichte ist es erstmals gelungen, eine gemischte U14 Mannschaft auf die Beine zu stellen.

Die letztjährigen Bambinis wollen ihre Erfolgsgeschichte weiterschreiben und haben sich dazu entschlossen, auch 2020 als Team anzutreten. Einige der Mädchen schmettern seit mehreren Jahren die Bälle über das Netz. Ihre ersten Wettkampferfahrungen sammelten die heute zwölfjährigen Jugendlichen bereits im Kleinfeld. Die elfköpfige Gruppe zeichnet sich durch Teamgeist, Fairness sowie Zusammenhalt aus. So ist es nicht verwunderlich, dass kurzerhand drei neue Mitglieder herzlich aufgenommen wurden. Mit der Neugründung ist wieder ein Stück sportliche Zukunft gesichert und zeigt, wie wichtig es ist, den Heranwachsenden so früh wie möglich eine individuelle Ausbildung zu ermöglichen. Die letzte Mannschaft in dieser Altersklasse ging 2009 an den Start.

Die Mannschaftsführung 2020 übernimmt Eva Gleißner (Dritte von rechts).

Die größten Erfolge als Team:
3. Tabellenplatz in der Saison 2017 (Kleinfeld).