Spezielle Förderkonzepte für junge Tennistalente

Unser Trainingskonzept wird regelmäßig individualisiert sowie an die Bedürfnisse und den Könnenstand der Heranwachsenden angepasst.

Die individuelle Förderung ist uns wichtig, sodass wir die jungen Tennistalente auf ihrem persönlichen Weg mit speziellen Fördermaßnahmen unterstützen.
So haben wir die zwei Nachwuchsspielerinnen Veronika Bayerstorfer und Stellina Rilke auf den Niederbayerischen Talentsichtungstag 2017 begleitet! Im Rahmen dieser Sichtung erhielt die Tennisabteilung Neufraunhofen in einem anschließenden Gespräch mit den Verbandstrainern hinsichtlich der Trainingskonzeption ein positives Feedback und wertvolle Tipps für die weitere Gestaltung sowie Individualisierung der Trainingseinheiten.