Bambini_erstes_Saisonspiel - Tennis - SV Neufraunhofen e. V.

Tennis
Neufraunhofen
Direkt zum Seiteninhalt
Sommer, Sonne und Sieg: 4:2 Auftakterfolg der Bambinis
Die U12-Mannschaft hatte heuer die ehrenvolle Aufgabe, die Saison zu eröffnen. Die acht Tenniscracks lösten diese Aufgabe mit Bravour, denn sie verfügen zum Teil über eine mehrjährige Erfahrung und haben das Spiel mit der gelben Filzkugel von der Pike auf gelernt.
Dieser Erfahrung wie auch mentalen Stärke ist es zu verdanken, dass Veronika Bayerstorfer ihr über zwei Stunden dauerndes Eröffnungsspiel mit 5:7/6:3/10:2 gewinnen konnte.
Die Spiele von Zino Bleyl und Stellina Rilke verliefen ebenso erfolgreich und beide siegten in einem Zwei-Satz-Match. Anna-Lena Kufner musste sich ihrer Gegnerin mit 2:6/3:6 geschlagen geben, weswegen die darauffolgenden Doppel über Sieg oder Unentschieden entschieden.
Steffi Huber und Lena Sedlmeier fanden gut in ihre Partie, führten sogleich 3:0. Ihre Gegnerinnen nahmen im weiteren Verlauf an Fahrt auf und zwangen die beiden trotz einer starken Leistung in zwei Sätzen mit 4:6/2:6 in die Knie.
Eine Aufholjagd par excellence war auf dem zweiten Sandplatz geboten. Franziska Pollner und Eva Gleißner musste sich ihren Sieg hart erkämpfen. Zunächst führten kleinere Unstimmigkeiten zu einem 5:7 Satzverlust. Auch im zweiten Satz setzten sich die Leichtsinnsfehler fort, sodass die beiden nach kurzer Zeit mit 3:5 zurücklagen. Das Duo ließ sich jedoch nicht aus der Ruhe bringen und rettete sich dank eines 7:5 Sieges im zweiten Satz in den Championstiebreak.
Voller Konzentration und von den heimischen Fans beflügelt, setzten die beiden nach gut fünf Stunden den Schlusspunkt zum 4:2 Erfolg auf heimischen Court.
Der nächste Auswärtsgegner heißt TC Vilsbiburg und thront momentan an der Tabellenspitze - gefolgt von Neufraunhofen.  
Kontakt

Sportverein Neufraunhofen e. V.
- Abteilung Tennis -

Wambacher Straße 33
84181 Neufraunhofen

Abteilungsleiter Maximilian Auer
Telefon: (0151) 21 78 17 59
Email: info (at) tennis-neufraunhofen (dot) de

(C) 2018
Anfahrt
Zurück zum Seiteninhalt